Startseite

Herzlichen Willkommen auf der Internetpräsenz des Ferienlagers der Gemeinde St. Amandus Datteln.

23.09.2018: Der Sieger de Spendenaktion steht fest: Sören hat für 15€ das T-Shirt ersteigert. Da uns die Kontaktdaten fehlen, bitte melde Dich bis zu den Herbstferien unter info@datteln-in-saalbach.de; ansonsten wird das T-Shirt dem zweithöchsten Spender angeboten!
14.08.2018: Das Spenden-Höchstgebot für das Lager-T-Shirt liegt derzeit bei 15€!

09.08.2018: Das Spenden-Höchstgebot für das Lager-T-Shirt liegt derzeit bei 10€!

05.08.2018: Termin für 2019: 14.07.2019 – 01.08.2019

03.08.2018: Das war es vom Ferienlager 2018. Vielen Dank an alle Beteiligten, direkt oder auch indirekt! Bitte beachten Sie den Hinweis bzgl. der Läuse.

Außerdem wird ein Lager T-Shirt (Größe S) mit vielen Unterschriften an den Höchstspender verschenkt.

Einfach die Spendenhöhe ins Gästebuch eintragen, die höchste Spendenzusage bis zum Ende der Sommerferien (Ende August) erhält den Zuschlag!

02.08.2018 # 11.15: wir haben gerade einen Fall von Läusen entdeckt. Bitte heute Abend ihre Kinder direkt untersuchen.

02.08.2018 # 23.02: Übersicht Ankunftszeiten: M1/J1 ca. 21:15 # M2-M6 ca. 22:15 # J2-J7 ca. 23:10, ist soeben von der A2 herunter gefahren.

02.08.2018 # 20.20: m2-m6 (alle mädchen ausser m1) werden wohl um 22:15 ankommen.

02.08.2018 # 19.55: Ankunftszeit J1/M1 ca. 21.15! Ankunftszeit restliche Gruppen hoffentlich vor 23h. Nächstes Update in ca. 45 Minuten.

02.08.2018 # 19.10: der Bus mit den Gruppen J1 und M1 wird voraussichtlich um 21h ankommen. Die anderen Mädchengruppen etwas später, die restlichen Jungengruppen deutlich später. Details in ca. 1 Stunde.

02.08.2018 # 18.00: momentan dominiert der Stau. 21h ist kaum schaffbar. Nächstes Update gegen 19.00.

02.08.2018 # 16.15: die Busse sind 400/370/330 km von Datteln entfernt. Ungefähre Ankunftszeit geschätzt 21:00. Genaue Prognosen ab ca 18h.

02.08.2018 # 07.55: Abfahrt! Hoffen wir mal, in ca. 13h in Datteln zu sein.

27.07.2018 # 11.15: Hier nun mal gesammelt ein paar Informationen zum Ferienlager.
Wetter: Zu Beginn war das Wetter ganz gut. Zum Ende der Woche kamen immer mehr Schauer ins Spiel und die Temperaturen waren deutlich unter 20°C. Seit wenigen Tagen ist das Wetter eigentlich wieder sehr brauchbar: Eher sonnig, ein leicht kühler Wind, und meist trocken – optimale Voraussetzungen, um alle Möglichkeiten, die das Haus und seine Umgebung bieten, auszuschöpfen: Pool, Sportplatz, Beachvolleyballfeld, Spielplatz, Wald, Stadt, Schaukeln, Hüttentour: Alles ist machbar.

Hüttentour: Gestern abend sind die Wanderer von der 2-tägigen Hüttentour zurückgekehrt. Die Wanderer sahen sehr zufrieden aus, es gab keine negativen Zwischenfälle, alles lief reibungslos.

Essen: Was soll man dazu sagen: Klasse wie immer. Neben den Hauptmahlzeiten gibt es zwischendurch immer wieder Obst, ab und an auch mal ein paar Nachtisch-Reste, nachmittags Kuchen.

Teilnehmer / Betreuer / Küche: Alles in Allem ein sehr ruhiges Lager, keine besonderen Vorkommnisse.

Geplante Aktivitäten:

Heute geht es zum Lake of Charity (http://www.lakeofcharity.at), einem Wohltätigkeitsevent für bedürftige Familien. Quasi ein Kinderfest mit tollen Möglichkeiten. Wir werden heute nach dem Mittagessen dorthin aufbrechen und zum Abendessen zurückkehren, ca. 70 Kinder möchten mitgehen. Die anderen bekommen Programm am Haus angeboten.

Morgen: Der Tagesausflug steht an. Er hat lange auf sich warten lassen, aber das Wetter ließ es nicht eher zu. Morgen haben wir nun den wohl besten Tag unseres Aufenthalts erwischt – bis zu 28° und eine sehr niedrige Regenwahrscheinlichkeit.

Sonntag: Den dritten und letzten Tag des Lake of Charity werden wir auch mit interessierten Kindern ansteuern.

Mittwoch steht dann traditionell die Abschlussdisco an, davor wird aufgeräumt.

15.07.2018 # 19.40: Alle Busse sind jetzt da. Fehlt nur noch der Bulli mit den Küchenmuttis. Die hatten Pech mit Stau und der Motorkühlung.

15.07.2018 # 19.20: Die ersten beiden Busse sind da, der Hängerbus kommt in ca. 15 Minuten an.

15.07.2018 # 16.45: Die Busse haben noch ca. 140 bzw. 180km vor sich. Gab doch noch einige Staus unterwegs, und es steht auch noch der ein oder andere an. Ankunft wohl erst um 20.00h.

15.07.2018 # 14.50: Noch ca. 270km, aber erstmal 30 Minuten Pause. 19.30h könnte noch passen. Einer der drei Busse hat allerdings knapp 1 Stunde Rückstand.

15.07.2018 # 11.40: Noch ca. 470km. Erste Prognose, die sehr waghalsig ist: 19.30h Ankunft.

15.07.2018 # 07.00: Busse sind unterwegs, wir halten Sie auf dem Laufenden.

*** Spendenaufruf (vielen Dank an die, die schon gespendet haben!!!) ***
Wir benötigen:
– Zeltheringe ca. 30
Schwämme, 25-30
Stifte (bunt und filz) mehrere Packungen
Nähnadeln 100
Häkelnadeln 10-20
Angelschnur 10m
Kreppband GANZ VIEL
Kleister 3-4 1-2 Packungen
Panzerband 5-6 4-5
Heißklebepistolen mind. 2
Batikfarbe mind. 30
Tonpapier 20 Bögen
Transparentpapier viel
Kleine u. Große Zeichenblöcke GANZ VIEL
Pinsel 2-3 Sets
Stoff viel
Porzellanfarbe (Stifte u. Farbe) GANZ VIEL
Porzellan viel

*** Termine ***
15.06.2018 – 17:00 : Kindernachmittag
15.06.2018 – 20:00 : Elternabend

Termin 2018: 15.07. bis 02.08. Kosten: 475€, Anzahlung bei Anmeldung 50€

06.10.2017 19:30: Anmeldetermin Saalbach 2018: Dienstag, 09.01.2018 ab 19.00 Uhr im Reinhard Lettmann Haus. Anmeldung geht nur für Kinder , die an genau diesem Termin schon 8 und noch 13 Jahre alt sind. Ausnahmen bzgl. Anmeldetermin gelten für Sternsinger und Messdiener.